XPS-Finanzsoftware

Professionelle Software für Finanzplanung und Ruhestandsplanung

Import von Kontobuchungen

XPS-Privatfinanz - Update Aug 2015

Mit der neuen Import-Schnittstelle von Kontobuchungen können Girokonten im Haushaltsbuch schnell und effizient eingelesen und ausgewertet werden.

Über das Online-Banking können im Regelfall die Kontobuchungen des Girokontos als CSV-Datei gespeichert werden. Wir haben eine CSV-Schnittstelle programmiert, über die diese CSV-Dateien in das Haushaltsbuch eingespielt werden können.

Regelmäßige Zahlungen werden erkannt und müssen nur einmal dem entprechenden Ausgabenkonto zugeordnet werden. Damit kann man die Kontobewegungen eines ganzen Kalenderjahres innerhalb von wenigen Minuten importieren.

Die CSV-Schnittstelle wird nicht für alle aber in jedem Fall für die wichtigsten Banken bereit gestellt. Einige Bankinstitute sind bereits realisiert, weitere werden folgen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, rufen Sie unseren Support an!

© XPS-Finanzsoftware GmbH | Impressum