XPS-Finanzsoftware

Professionelle Software für Finanzplanung und Ruhestandsplanung

Artikel „Liquiditätsmanagement mit Direktanlage Investmentfonds oder Versicherungsmantel?“

Volker Weg im Financial Planning Magazin - Ausgabe Jul 2018

Fondsgebundene Lebensversicherungen (kurz: FLV) sind beliebt und werden häufig mit der attraktiven hälftigen Ertragsbesteuerung beworben. Wie groß ist aber der Vorteil der hälftigen Besteuerung? [...]

Gegenüber der direkten Anlage in Investmentfonds ist die Lebensversicherung in zweifacher Weise privilegiert: Zum einen fällt während der Laufzeit des Vertrags keine Abgeltungssteuer auf die Erträge an. Zum anderen werden die Erträge nur hälftig mit dem persönlichen Steuersatz versteuert, sofern die Versicherungsleistung nach dem 62. Lebensjahr ausgezahlt wird, der Vertrag mindestens zwölf Jahre läuft und die Versicherungsbedingungen einen Mindesttodesfallschutz vorsehen. [...]

Die steuerlichen Vorteile der Kapitalanlage in fondsgebundene Lebensversicherungen werden häufig überschätzt. Wichtiger als der überschaubare Steuervorteil sind die Gesamtkostenbetrachtung und eventuelle Gestaltungsvorteile, die sich beispielsweise aus erbrechtlichen Überlegungen ergeben können.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Liquiditätsmanagement mit Direktanlage Investmentfonds oder Versicherungsmantel?

Wenn Sie mehr über unsere Finanzplanungssoftware erfahren möchten, rufen Sie uns an!

© XPS-Finanzsoftware GmbH | Impressum