XPS-Finanzsoftware

Professionelle Software für Finanzplanung und Ruhestandsplanung

Artikel „Finanzmathematische Grundlagen: Rendite und Wiederanlageprämisse“

Volker Weg im Financial Planning Magazin - Ausgabe Jul 2017

Die Rendite ist ein wichtiger Eckpunkt des magischen Dreiecks „Risiko – Rendite – Verfügbarkeit“ und Basisparameter jeder Finanz und Ruhestandsplanung. Der Schichtenvergleich in der Ruhestandsplanung ist im Wesentlichen eine Renditeanalyse, und bei der Entscheidung für oder gegen ein Finanzprodukt ist die erwartete Rendite die zentrale Kennzahl. Auf der anderen Seite gibt es bisweilen immer noch die Meinung, dass der Rendite eine „Wiederanlageprämisse“ zugrunde liege und der Einsatz der Rendite dadurch kritisch zu sehen sei. Es gibt also Gründe genug, sich die Rendite einmal genauer anzuschauen. [...]

Der Nachteil der Definition über Barwert und Endwert ist, dass sie sehr technisch ist. Die Definition über das Vergleichskonto ist anschaulicher. Beim Vergleichskontenmodell nimmt man ein Konto und bucht die Ausgaben der Investition als Einzahlung auf das Konto und die Einnahmen der Investition als Auszahlung von dem Konto. [...]

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Finanzmathematische Grundlagen: Rendite und Wiederanlageprämisse.

Wenn Sie mehr über unsere Finanzplanungssoftware erfahren möchten, rufen Sie uns an!

© XPS-Finanzsoftware GmbH | Impressum