XPS-Finanzsoftware

Professionelle Software für Finanzplanung und Ruhestandsplanung

Microsoft EXCEL

Tipp zum Wechsel auf EXCEL-Version 2013.

Die meisten unserer XPS-Programme laufen unter Microsoft EXCEL. Für unsere Anwender gibt es hier eine knapp gehaltene Information zu den aktuellen EXCEL-Versionen.

Mit Office 2007 wurde die Menüleiste durch das Menüband ersetzt. Das neue Menüband - auch Ribbon genannt - ist übersichtlicher und bietet nur das an, was gerade verwendet werden kann.

Im Menü von Excel 2003 versteckten sich zuletzt sehr viele Befehle, die insbesondere für Anfänger schwer aufzuspüren waren. Für Anfänger ist das neue Bedienkonzept einfacher zu erlernen und zu benutzen. Viele spezielle Befehle stehen nur dann zur Verfügung, wenn ein entsprechendes Objekt ausgewählt wurde. Beispielsweise werden für eine Pivot-Tabelle oder ein Diagramm zusätzlich Menübänder mit speziellen Befehlen angezeigt. Auch sind viele Funktion kontextabhängig und in der Nähe des Objektes am Mauszeigers sichtbar.

Für erfahrene Benutzer ist die Umstellung manchmal mühsam. Eine Hilfe ist dabei folgende Webseite, auf der ein Befehl in Excel 2003 ausgewählt werden kann und dann gezeigt wird, wo er sich in der aktuellen Office-Version befindet.

Das Hilfsprogramm finden Sie im Internet über www.microsoft.com. Sie können das Hilfsprogramm nicht nur online nutzen, sondern auch auf dem PC installieren und offline verwenden.

Wenn Sie mehr zum Thema „Ribbons“ erfahren möchten, finden Sie weiterführende Informationen bei Wikipedia über den Link www.wikipedia.org.

Wenn Sie mehr zum Thema wissen möchten oder Unterstützung benötigen, rufen Sie uns an!

© XPS-Finanzsoftware GmbH | Impressum