XPS-Finanzsoftware

Professionelle Software für Finanzplanung und Ruhestandsplanung

Gewerbesteuer

XPS-Vermögensplaner - Update Okt 2013

Der Gewerbesteuer von Selbständigen wird innerhalb gewisser Höchstgrenzen auf die Einkommensteuerschuld angerechnet. Bislang musste diese Gutschrift über eine zusätzliche Einnahmeposition abbilden. Mit dem neuen Update wird die Gewerbesteueranrechnung vom Programm automatisch ermittelt.

Bei den Einnahmen sind zwei Eingabefelder hinzugekommen, ein Feld für den Gewerbeertrag und ein Feld für den Hebesatz. Von dem eingegebenen Gewerbeertrag nach Hinzurechnungen und Kürzungen wird der Freibetrag von 24.500 € für Personen und Personengesellschaften abgezogen und hieraus die Gewerbesteuer berechnet. Bis zum Hebesatz von 380% wird die Gewerbesteuer auf Einkommensteuer angerechnet. Der so ermittelte Anrechnungsbetrag wird von der Einkommensteuer abgezogen.

Zum Update kommen Sie am einfachsten über den UPDATE-Button im XPS-Vermögensplaner. Oder rufen Sie unseren Support an!

© XPS-Finanzsoftware GmbH | Impressum